Explosionsbox mit Fallschirm zum 30. Geburtstag

Zum 30. Geburtstag sollte Geld verschenkt werden, also wurde ich beauftragt eine Box zu basteln auf der viel Platz zum unterschreiben und ein Geld Fach vorhanden ist. Da sich das Thema Fallschirmspringen gewünscht wurde habe ich dies mit in die Box eingearbeitet.

Auf Nachfrage bezüglich der Farben für die Box war ich nicht sehr zufrieden. Dunkles Grün und Senfgelb. Keine typischen Mädchenfarben. Hmja…  Senfgelb hab ich nicht im Peto und dunkles Grün, da habe mich für eine Kombi aus Meeresgrün und Minzmakrone entschieden. Mit dem Designerpapier aus dem Set Traumhaft Tropisch und davon die schwarz weiß gepunktete Seite. Für den Boxendeckel dann die schwarz weißen Streifen. Den Namen vom Geburtstagskind und die Zahl 30 haben ebenfalls auf dem Deckel gepasst. Von außen also eher schlicht und dezent, als einziger Farbkleks durften die Schmetterlinge in Grapefruit auf der Boxen Außenseite platznehmen. Grapefruit sehe ich nicht als typische Mädchenfarbe an, oder was meint ihr?

 

Innen gab‘s dann das Geburtstagskind, gestempelt, an einem selbst kreiertem Fallschirm. Rechts der Umschlag für das Geld und unten zum aufklappen, viel viel Platz für die Glückwünsche / Unterschriften.

 

Den Umschlag mit dem 6“ Designerpapier der Pastellfarben habe ich mit Hilfe des Umschlagsboard (Envelope Punchboard) gezaubert. Die beiden Schmetterlinge auf dem Unterschriftenfelder habe ich an die Stelle der Magnete geklaent, damit da keiner unterschreibt und dann durch den Mageneten verrutsch.

Ich hoffe das die Box auch dem Geburtstagskind gefallen hat, mir hat das tüffeln an der Box jedenfalls viel Spaß gemacht!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)