Halloween Goodie mit Anleitung

Hallo Ihr Lieben,

wer heute Abend zu einer Halloween Party eingeladen ist, braucht bestimmt noch eine Anleitung für ein kleines Goodie. Ich habe hier flache Kekse / Cookies verpackt, aber auch so einzeln verpackte Kekse mit Cremefüllung passen rein oder eine kleine Tüte Gummibären. Die Süßigkeit muss eben schmal sein ;-)

Das Goodie ist wirklich schnell und leicht gemacht. Folgende Materialien braucht ihr:

Designerpapier eurer Wahl in der Größe 29,3 cm  x 10 cm und ein kleines Stück Designerpapier für die Bordüre 3 cm x 15 cm

Eine Kreisstanze und die neue Stanze Sonne (alternativ ein Wellenkreis) und die Katzenstanze von Stampin’ Up!

Das große Stück Designerpapier habe ich an den kurzen Seiten jeweils bei 14 cm gefalzt

Damit ihr dann folgendes Ergebnis habt:

Dann zusammenklappen und an beiden Seiten jeweils einmal tackern

Das kleine Stück Designerpapier drum herumlegen und hinten noch festkleben, so sieht man die Tackernadeln nicht mehr aber ihr habt trotzdem Stabilität.

 

Dann nach eurer Lust und Laune den Kreis bestempeln oder bemalen, mit einem Stampin’ Dimensional auf die Sonne (oder Wellenkreis) kleben und das dann auf die in meinem Fall schwarze Bordüre kleben. Die ausgestanze Katze auf eine kleine Holzwäscheklammer kleben und damit oben das Goodie verschließen. Fertig.

 

Ich hoffe euch gfällt meine Idee und ich wünsche euch allen einen schönen Feiertag(e) und denen die morgen arbeiten müssen einen ruhigen Tag.

Liebe Grüße eure Vera :heart:  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)