Januar Blues

Hallo Ihr Lieben,

irgendwie ist der Januar nur so verflogen und das ist in meinem Fall auch gut so. Ein Monat voller Pleiten, Pech und Pannen liegt hinter mir und daher beginnt das „neue Jahr“ für mich erst heute – am 05.02.2018.

Von Krankheit über Emailverlust durch einen Serverfehler bei meinem Hoster bis zum endgültigen verabschieden meines Laptops nach nicht mal 5 Jahren (Ein Gaming-Laptop von MSI kommt mir nicht mehr ins Haus – 1699,00 Euro in August 2013 dafür bezahlt und im Januar 2018 macht es PUFF und er ist endgültig Tod) war im Januar alles dabei. Dann umständliches Datenrekonstruieren und retten und alles auf einen neuen Laptop aufspielen war wirklich mehr als Nervenzehrend. Und noch sind nicht alle Sachen auf dem neuen Laptop sowie auf dem alten und denke da werde ich ein weiteres Wochenende für brauchen. Vor allem da ich mir von vielen gekauften Programmen die Seriennummern vom jeweiligen Support wieder anfordern muss. Nebenher haben wir noch das Wohnzimmer renoviert  – alte Möbel raus, teilweise tapeziert und neue Möbel rein – ein paar fehlen leider noch aber das wird. Dann am Freitagabend der Super Gau – ich hatte beim Eiscreme essen nach 4 Jahren mal wieder meine Zahn-Teilkrone in der Hand. Daraufhin folgt ein langer Freitagabend – um 22:30 Uhr beim Notfallzahnarzt und um 23:40 Uhr bin ich endlich dran gekommen. Was war ich bedient!

Aber ich starte das Jahr jetzt neu – ab heute geht es los mit dem neuen Jahr und ich hoffe es läuft dann jetzt besser… Drückt mir bitte die Daumen!!

Die Stampin‘ Up! Sale-a-bration läuft in vollem Gange und ich danke allen meinen tolle Kunden, die mich trotz PC Pannen unterstütz haben und mir Mut gemacht haben – auch wenn das Rechnung erstellen länger als sonst gedauert hat, wart ihr geduldig und einfach super nett.

Der Kalender füllt sich nach und nach mit Stempelparty Terminen und daher bitte ich euch wenn ihr noch eine Party buchen wollt – meldet euch schnell – Samstage und Sonntage im Februar und März sind schon sehr knapp und auch die Freitage gehen langsam aus. Daher sind auch die Workshop- und Stammtischtermine im Februar und März wirklich wenig – aber ich hab ein paar neue Termine für euch:

 

Donnerstag 22.02. 18 bis 21 Uhr Anfänger Workshop – Lerne Stampin‘ Up! kennen und lieben – Gebühr 10 Euro pro Person

Samstag  24.02. 11 bis 14 Uhr Workshop zum Frühjahrskatalog – Gebühr 15 Euro pro Person

Donnerstag 08.03.  18 bis 21 Uhr Stempelstammtisch – Stammtischgebühr 5 Euro + individuelle Materialkosten

Montag 19.03. 18 bis 21 Uhr Workshop Sale-a-bration & Frühjahrskatalog – 15 Euro pro Person

 

Außerdem könnt ihr euch schon mal folgende Termine vormerken:

  1. + 18.03.2018 – Frühlingsmarkt auf Schloss Hardenberg in Velbert Neviges

21.04. – Workshop Mini Album mit Verpackung – weitere Infos folgen

05.05. – Workshop Bastelspaß – es wird Querbeet gebastelt – Verpackungen, Karten oder Minialben-  so wie ihr mögt und das von 13 bis 17 Uhr – weitere Infos folgen

Dann ist es auch schon fast soweit – der neue Stampin‘ Up! Jahreskatalog 2018 / 2019 steht in den Startlöchern:

Katalogparty am 13.05. Nachmittags und am 01.06. Abends – weitere Infos folgen hier natürlich auch noch

Puuuh ich weiß das waren viele Termine für euch aber ich freue mich mit den Projekten und dem Planen dafür zu beginnen.

Mit großen Schritten nähert sich auch mein 5 jähriges Stampin‘ Up! Demo-Jubiläum – am 20.02.2018 ist es soweit – ich bin seit 5 Jahren Demonstratorin – und ich freue mich noch immer wie am ersten Tag wenn ein Paket mit tollen Produkten ankommt oder wenn man am Workshop Tisch freudestrahlende Gesichter sieht weil etwas ganz individuelles gebastelt wurde.

Schaut am 20.02. auf meinen Blog – ich habe für euch natürlich eine Jubiläums-Aktion im Peto – es wird etwas zu Gewinnen geben und es gibt ein Extra für alle die zwischen dem 20.02. und 20.03.2018 eine Bestellung von mindestens 80 Euro aufgeben.

So das war es erstmal für heute – morgen wird fleißig gebastelt damit ich euch endlich wieder was kreatives zeigen kann :heart:  

Liebe Grüße eure Vera

1 thought on “Januar Blues”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:bye: 
:good: 
:negative: 
:scratch: 
:wacko: 
:yahoo: 
B-) 
:heart: 
:rose: 
:-) 
:whistle: 
:yes: 
:cry: 
:mail: 
:-( 
:unsure: 
;-)